Die leichte Wanderung nach Balcoes 

Endlich mal eine gemütliche Wanderung ohne Schwindelanfälle. Diese Tour führt an einer Levada auf einem breiten Weg durch üppige subtropische Vegetation hindurch zum Balcoes. Von diesem Balkon hat man einen traumhaften Blick auf die umliegenden Berge. Diese Tour kann man nur frühmorgens unternehmen. Als ich von dieser Tour mittags zurück zum Parkplatz bei der Forellenzucht bei Ribeiro Frio wieder ankam, glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen. Heerscharen von Ausflügler und Reisebusse fluteten den gesamten Bereich und machten aus den Bereich eine Wanderautobahn.

           

Das Wandern auf Madeira ist eher ungewöhnlich und abenteuerlich. Der Besitz eines Rother Wanderführers von Madeira ist meiner Meinung nach die Grundvoraussetzung für das Wandern auf Madeira. Fast jeder Wanderer läuft mit diesem kleinen Heft durch die Landschaft. Es gibt diesen Führer mindestens in 6 verschiedenen Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Holländisch. Ohne dieses Buch sollte man auf Madeira nicht loswandern und man sollte sich die Texte vorher exakt durchlesen.

Hier oben rechts sieht man mein Lebenselixier nach der Wanderung:

Für mich war dies eine der schönsten Wanderungen auf Madeira. Es war ein wundervoller Tag und ich hatte viel Spaß. Ich muß unbedingt wiederkommen.

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden! Dies betrifft nicht die Abbildung der dargestellten Reisebücher. 

Ich übernehme keine Haftung für das Nachwandern dieser hier oder auf anderen Seiten meiner Homepage aufgeführten Touren. 

Fragen? willi179@web.de

Hier geht es zurück zu meinen anderen Wanderberichten auf Madeira, zum Cabo Girao, zur Markthalle, zu den botanischen Gärten auf Madeira sowie Restauranttipps für Funchal.

Meine Buchempfehlungen für Madeira sind hier.

Der Madeira-Mietwagenpreisvergleich ist hier: