Inlineskaten in Liechtenstein

In  Liechtenstein kann man hervorragend inlineskaten!!! Der Rhein bildet zur Schweiz hin die Landesgrenze von  Liechtenstein. Die gesamte Grenzlinie ist ca. 30 km lang. Zu beiden Seiten des Rheins ist der Rheindamm aufgeschüttet und obenauf hervorragend asphaltiert. 

Der Rheindamm ist ca 3m breit. Einziger Nachteil dieser Strecke ist, daß der Damm ziemlich steil bzw. schräg nach unten hin abfällt und mann nicht einfach vom Asphalt her  auf den Rasen abstoppen kann. Dann purzelt man nämlich gleich 3m tiefer. 

Aber sonst: das Panorama ist einmalig. Berge, Gletscher, Rhein, Ruhe, seltene Orchideen am Wegesrand.

Der Streckenverlauf ist im rechts aufgeführten Radwanderführer sehr gut beschrieben. 

 

 

Es folgen ein paar Fotos von einheimischen Orchideen, dort an der Inlineskate-Strecke fotografiert sowie ein paar weitere Blumenfotos.      

Die Anfahrt: ganz einfach! Bei Vaduz, der Landeshauptstadt, gibt es einen  kostenlosen Großraumparkplatz am Stadion; direkt am Rhein. 

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden! 

Der Liechtenstein und Schweiz-Mietwagenpreisvergleich ist hier: