Pisa, Viareggio und Lucca


Mitten im deutschen Winter unternahmen wir ein paar lange Wander-Exkursionen in der Toskana. Möglich machte  dies die Firma  Tuifly, denn wir hatten uns Billigflugtickets beschafft. Jeder Flug kostete nur 30 Euro hin und 30 Euro zurück ohne irgendwelche weitere Nebenkosten.

Die Fotos: Der Abflug war am Freitag 10.00 Uhr in Hannover  und um 14.00 Uhr sahen wir schon ein paar Ruinen in Pisa. Um 15.00 Uhr waren wir bereits am Dom und machten den Stützversuch am Schiefen Turm in Pisa. Weiter folgt ein Foto vom Baptisterium, der größten Taufkapelle der Welt.

   

 

Samstag 18.2.2006

Hier folgen Bilder von der 24km Wanderung  vormittags  im Pinienwald bei Viareggio. Weiter ging die Wanderung dann in der Nähe des Mittelmeers in der "Macchia" genannten Küstenlandschaft. Nachmittags war Wandern  in Lucca angesagt. Lucca ist eine der ganz wenigen europäischen Städte mit komplett erhaltener Stadtmauer. Wir wanderten 1x komplett um die Stadtmauer herum.

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!

 

Meine Buchempfehlung für Pisa und Lucca   

Der Italien-Mietwagenpreisvergleich ist hier: