In Badajosz im Sommer 2015

In Badajosz ist die Alcazaba das wichtigste Sehenswürdigkeit. Man kann von den gut restaurierten Wehrgängen der Burganlage rundum auf die Stadt Badajosz und die Umgebung mit dem Fluß Guadiana den Blick schweifen lassen. Oben an der Alcazaba gibt es einige kostenlose Parkplätze. Von hier aus kann man dann auch den Rundgang durch die Altstadt mit den vielen Cafes, Geschäften und einem großen El Corte Ingles unternehmen. Meine Fotoserie ist von einem Montag im Juli 2015. Dies ist daher schon nicht ganz unwichtig, denn montags haben öffentliche Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten in Spanien oftmals geschlossen; aber in Badajosz ist die äußere Burganlage auch montags geöffnet.

                   

Während der gesamten Woche im Juli 2015 in Merida, Badajosz und Umgebung sah ich keinen einzigen Regentropfen. Die Temperaturen lagen tagsüber bei sonnigen 35 Grad und nachts bei kühleren 25 Grad.

Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant

Alle Berichte in Zentralspanien

Meine Buchempfehlung für Badajosz und Umgebung 

Das passende Hotel für Badajosz gibt es hier. Den passenden Mietwagen für Spanien gibt es hier.

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!