Im Botanischen Garten von Colac in Australien

Endlich mal ein richtig schöner botanischer Garten in Australien. Hier blüht nicht nur die in Australien überall gegenwärtige blau oder weiß blühende Agapanthus. Viele exotische Blumen und Bäume fanden hier eine neue Heimat. Die botanischen Gärten von Melbourne und Sydney sind zwar viel größer und bekannter und haben klangvollere Namen als Colac, trotzdem ist der botanische Garten von Colac für mich der beste und schönste botanische Garten in Australien. Die anderen beiden genannten Parks sind eher riesige städtische Parkanlagen mit großen  Picknickbereichen für Großstadtbewohner nach englischem Parkanlagen-Muster.

                                                               

Okay, deutsche Eichen und Trauerweiden hatte ich hier in Australien nicht erwartet, aber die australischen Aussiedler holten sich hier als Erinnerung auch deutsche Bäume in Ihre Parks. Natürlich gibt es hier auch seltene exotische Gewächse wie den rot blühenden Korallenstrauch oder Araukarien aus Neukaledonien.

Der Eintritt war im Januar 2015 frei und am Eingangsbereich des Gartens gibt es ein nettes Cafe mit vielen Außensitzplätzen. Der Garten befindet sich fast direkt am Südufer des Lake Colac. Die Stadt Colac liegt nicht all zu weit von der Great Ocean Road entfernt und liegt direkt am Princess Highway. In Colac sind weiterhin die großen Supermarktketten und ein Subway-Restaurant vorhanden. 

Der recht große Colac-See besitzt schöne Parkbänke und Picknick-Areas und hungrige Möwen:

 

Ich übernehme keine Haftung für das Nachwandern dieser oder auf anderen Seiten meiner Homepage aufgeführten Touren.

Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Das passende Hotel für Colac gibt es hier. Den passenden Mietwagen fürAustralien gibt es hier.

Meine Buchempfehlungen für Australien

Alle Berichte in Australien

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!