Die Wanderung zur Degollada de los Hornos im April 2021 auf der Insel Gran Canaria 

Bei dieser Wanderung in der Mitte der kanarischen Insel startet man am Parkplatz La Goleta an der Bergstraße zwischen Ayacata und Cueva Grande. Dies ist der gleiche Parkplatz wie für die Wanderung am Roque Nublo. Diese Tour ist im Frühling eine der schönen Touren auf Gran Canaria. Um die passenden Wege zu finden, empfielt sich die Mitnahme eines gutes Wanderbuches. Orientierungsvermögen und parallel dazu ein GPS-Track helfen auch sehr, um die wunderschöne gelbe Wiese auf der Hochfläche zu finden. Die Mitnahme von Wanderschuhe, genügend Wasser, Sonnencreme und Wanderstöcke ist auch zu empfehlen. Auf halber Strecke gibt es eine zwei Meter hohe Kraxelstelle, welche aber umgangen werden kann. Man sieht diese Stelle auf dem GPS-Track. Der Weg ist am Anfang kunstvoll gepflastert, wird aber im Verlauf der Strecke recht schmal. Verschiedene seltene endemische Blumen blühen am Wegesrand:

                              

Die GPS-Daten sind unten auf dieser Seite. 

Diese Tour ist im Rother-Wanderführer hier rechts beschrieben:

Der Gran Canaria-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

  

 Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Alle Berichte Gran Canaria

Wenn das Geld mal wieder nicht reicht, dann klickt hier

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für diesen Trip nach Gran Canaria hatte ich meine coronasichere Unterkunft auch hier reserviert:

Booking.com    

 

Vollbildanzeige