Restaurants in Provincetown und Boston im Herbst 2017

Provincetown ist eine kleine schnuckelige Stadt am Nordzipfel der Halbinsel Cap Cod in Massachusetts an der Ostküste Der USA. Hier ist alles ein bißchen anders als im restlichen Amerika. Es gibt hier keine Fast-Food-Ketten, dafür aber ein paar ordentliche Restaurants.

Was sollte man auf jeden Fall einmal probieren, wenn man sich an dieser nördlichen Ostküste der USA aufhält? Na klar: Hummer, denn hier an dieser Küste wird der Hummer (englisch: Lobster) ja in Massen gefangen. Also probierte ich hier in Provincetown im Lobster Pot zum ersten Mal im Leben einen ganzen fangfrischen Lobster. Man saut da schon ganz schön herum bei Knacken der Scheren, daher gab es vorher eine weiße Plastik-Schürze. Damit habe ich mein Soll erfüllt und einen weiteren Lobster werde ich voraussichtlich nicht mehr irgendwo im Urlaub bestellen, denn es ist ja auch ein nicht gerade billiges Vergnügen. Weitaus preiswerter sind aber mit 10 bis 13 USD die "Lobster Rolls", also gefüllte Teigtaschen mit ausgesuchten Lobsterstücken. Die besten Lobster Rolls gab es meiner Meinung nach im urigen Lokal The Canteen  in der Provincetowner Flaniermeile.

               

Direkt in Boston am Hafen gibt es zahllose excellente Fisch-Restaurants. Ich selbst war köstliche "Fish and Chips" essen im von Tripadvisor empfohlenen Restaurant  "Yankee Lobster".

     

In Boston und drumherum sind natürlich The Cheesecake Factory mit dem Roadhouse BBQ-Burger und The Hooters mit den besten Hot Wings weltweit und Curly Fries unschlagbar:

            

Die wirklich sehr guten IPA-Biere von der Ostküste der USA sieht man hier unten. Bis vor kurzem dachte ich, es gibt in den USA nur Dishwater und Plörre als Bier, welches die großen Brauereien überall in Massen anbieten. Aber in Provincetown fand ich doch tätsächlich India Pale Ale und später in Hooters-Restaurants gab es ungefähr 6 verschiedene IPA-Biere. Im Restaurant kostete 1 Pint CC IPA 4,95 USD und im Liquor Store circa 2 USD. Auf dem dritten Foto sieht man das IPA von der Cheesecake Factory. Im Hooters schmeckte mir das Goose Island IPA am besten (Foto Nr.4).

     

  Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Alle Berichte Provincetown und Boston 

Meine Buchempfehlungen für die USA und Provincetown

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für Provincetown und Boston hatte ich auch hier reserviert:

Booking.com