Auf der Via Verde Tranqueru - zur Zeit teilweise gesperrt

Die Via Verde Tranqueru ist acondicionada und damit gut begehbar.  Sie war leider zum größten Teil gesperrt, als ich im Juli 2014 diesen Weg auskundschaften wollte. Obwohl die meisten Vias Verdes-Strecken in Spanien Fahrradwanderwege sind, könnte es auch sein, daß dieser Weg zum Fahrradfahren gesperrt ist oder wird. Der Weg ist in Teil 1 der auf spanisch geschriebenen Vias Verdes-Bücher ausführlich beschrieben. Das dazu passende  Radwanderbuch gibt es hier unten. Die Vias Verdes-Bücher sind meines Wissens nur in spanischer Sprache lieferbar, jedoch nicht auf deutsch oder englisch. Diese Bücher erscheinen auf den ersten Blick etwas teuer zu sein. Sie sind es aber wert, da man mit Hilfe dieser Beschreibungen auf neue Ideen kommt.

Die Via Verde Tranqueru befindet sich im Großraum Oviedo und Gijon direkt am Meer beim Seebadeort Xivares.

                     

Ich übernehme keine Haftung für das Nachwandern dieser oder auf anderen Seiten meiner Homepage aufgeführten Touren. 

Zum Auffrischen der spanischen Vokabeln empfehle ich mein Spanisch-Lernbuch hier unten. Es enthält auch verschiedene einfache und schwierige Übungen.

Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Der Nordspanien-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

   

Alle Berichte in Nordspanien 2014

Meine Buchempfehlung für Tranqueru und Nordspanien

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!