Wanderung am Hudson im November 2016 

Nach dem Besuch des One World Trade Centers im Süden von Manhattan ging mein Fußweg weiter zum River Hudson. Dort ist ein schöner langer Fußweg eingerichtet, der sich am Ufer des Hudson nach Norden in Richtung High Line hinzieht. Einen schönen Blick auf die Freiheitsstatue gibt es hier oftmals, wie man auf den Fotos sehen kann. Der Weg ist sehr angenehm zu gehen, denn es gibt auch wieder neue Eindrücke. In die eine Richtung schaut man auf das ruhige Wasser des Hudsons bis hinüber nach New Jersey und in die anderen Richtungen schaut man auf das gewaltige Meer der Wolkenkratzer von Manhattan.

                                 

 Ich übernehme keine Haftung für das Nachwandern dieser oder auf anderen Seiten meiner Homepage aufgeführten Touren. 

  Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Alle Berichte New York und Long Island 2016

Meine Buchempfehlungen für New York

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für New York City hatte ich auch hier reserviert:

Booking.com