Die Wanderung hoch hinauf auf den Vulkan Martin auf der kanarischen Wanderinsel La Palma im Februar 2018

Der Startpunkt für diese Tour ist der Parkplatz Fuente de los Roques mit einer sehr schönen Picknick-Area im Süden der kanarischen Insel La Palma bei Monte de Luna auf 1120m Höhe, aber auch nur wenn man sich traut, mit dem Mietwagen diese am Anfang sehr steile Piste hochzufahren. Die gesamte Tour ist im Rother Wanderführer exakt  beschrieben. Wie man auf meinen GPS-Daten sehen kann, habe ich diese Tour etwas eingekürzt. Zu Beginn der Tour geht es durch lichten Wald mit der Kanaren-Kiefer aufwärts und später über Lava-Grus und kleingerölligen schwarzen Gestein aufwärts zum Volcano Martin in 1597m Höhe. Oben über den Wolken angelangt, gibt es phantastische Ausblicke in die Umgebung bis auf die Nachbarinsel Teneriffa mit dem schneebedecktem Teide und auch noch auf eine andere Insel, bei welcher es sich vermutlich um La Gomera handelt.

                                           

Meine Strecke war Teil des Fernwanderwegs Ruta de los Volcanos.

Die Fotoserie mit der Action-Cam:

                       

Meine GPS-Daten sind hier:

 

Ich übernehme keine Haftung für das Nachwandern dieser oder auf anderen Seiten meiner Homepage aufgeführten Touren. 

Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Der La Palma-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

     

Alle Berichte auf der Insel La Palma

Meine Buchempfehlungen für La Palma

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Für mich war dies eine der schönsten Wanderungen auf La Palma. Es war ein wundervoller Tag und ich hatte viel Spaß. Ich muß unbedingt wiederkommen!