Die Wanderung nach Balos Beach im September 2020 

Diese kurze blaue Wanderung im Nordwesten Kretas überzeugt durch wunderschöne Ausblicke in die Umgebung. Die Anfahrt zum Startpunkt der Tour ist recht mühsam. Man fährt etwa eine halbe Stunde lang mit Tempo 5 bis 10 Kilometer pro Stunde  eine extrem schlechte Schotterpiste mit Schlagloch an Schlagloch hoch bis zum Startparkplatz Balos Beach. Bei Gegenverkehr wird es leicht ungemütlich am Rand des Fahrwegs zu fahren. Am Anfang der Piste wird 2 Euro Eintritt kassiert. Dies fand ich recht praktisch, denn damit wäre es recht einfach, den Besucherstrom zu regulieren. Wenn der Parkplatz laut  ausgegebener Tickets voll ist, dann werden einfach keine Autos mehr hochgeschickt. Aber so einfach war es nicht, wie man auf meinem letzten Foto in der Fotoserie sehen kann. Die Leute werden trotzdem hochgeschickt und parken dann am Pistenrand.

Ziel dieser Wanderung ist Balos Beach. Dieser Strand findet sich fast immer in den Top100-Listen der schönsten Strände weltweit. Der Weg vom Parkplatz zum Strand ist sehr gepflegt und gut zu gehen.

                         

Die Tour ist im Rother-Wanderführer hier rechts auf dieser Seite beschrieben.

Der Kreta-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

  

 Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Alle Berichte auf Kreta

Orchideen bei Athen

Auf der autofreien Insel Hydra

Wenn das Geld mal wieder nicht reicht, dann klickt hier

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für diesen Trip nach Kreta hatte ich meine coronasichere Unterkunft auch hier reserviert:

Booking.com