Die Wanderung durch die Deliana-Schlucht im September 2020 

Diese blaue Wanderung durch die Deliana-Schlucht war unerwarteter Weise ein Highlight meiner Wanderreise auf Kreta. Laut Rother Wanderführer ist dies eine blaue Tour und soll ein unkomplizierter Spaziergang sein, auf dem bequeme Halbschuhe ausreichen.

Soweit die Theorie. An meinem 60. Geburtstag wollte ich vormittags genau so eine schlichte und einfache Tour abwandern. Aber es kam anders. Im September 2020 war der Weg vom Regen ausgewaschen, die betonierten Flächen waren nur noch rudimentär zu sehen. Ich war froh, daß ich wie immer auf Kreta hohe Wanderschuhe und Wanderstöcke dabei hatte, denn der Weg war meist unangenehm geröllig. Trotzalledem war es eine schöne sonnige und einsame Tour. Bergziegen begleiteten mich zeitweise in gebührendem Abstand und Raubvögel zogen über mir ihre Bahn. Der Weg zog sich mit nur 120m Höhenunterschied durch die Schlucht, was ich nach durchwanderter Imbrosschlucht, Samaria-Schlucht (hoch und runter)  als sehr entspannend empfand.  Zwei schöne Picknick-Areas am Anfang der Tour kurz hinter Deliana und am Ende der Tour an der Kapelle Agia Paraskevi sorgten für das passende Ambiente für diese meiner Meinung nach roten Tour. Bei meiner Tour war es mit ca. 28 Grad und Sonne pur angenehm warm.

                                      

Die Tour ist im Rother-Wanderführer hier rechts auf dieser Seite beschrieben.

Der Kreta-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

  

 Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Alle Berichte auf Kreta

Orchideen bei Athen

Auf der autofreien Insel Hydra

Wenn das Geld mal wieder nicht reicht, dann klickt hier

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für diesen Trip nach Kreta hatte ich meine coronasichere Unterkunft auch hier reserviert:

Booking.com  

Der GPS-Track:

Vollbildanzeige