In Segovia 

Segovia ist eine der schönsten Städte in Spanien und liegt nordwestlich von Madrid. Die historischen Sehenswürdigkeiten sind äußerst gut gepflegt. Der Aquädukt ist grandios. Das Castillo El Alcazar und auch die romanische Basilica de San Vicente am Stadtrand sind weiterhin wirklich eine Besichtigung wert. Der doppelstöckige Aquädukt ist 728m lang, hat 118 Bögen und ist über 28m hoch. An der gesamten Länge kann der Viadukt kostenlos besichtigt werden, denn er führt direkt durch Segovia.

Der Einritt in die Kathedrale von Segovia kostete im Juli 2014 3 Euro.

                         

Zum Castillo El Alcazar in Segovia

Zum Auffrischen der spanischen Vokabeln empfehle ich mein Spanisch-Lernbuch hier. Es enthält auch verschiedene einfache und schwierige Übungen.

Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant 

Das passende Hotel für Segovia gibt es hier

Den passenden Mietwagen für Segovia gibt es hier 

Alle Berichte in Zentralspanien

Meine Buchempfehlung für Segovia und Umgebung

Die schönsten Burgen und Stadtmauern in Spanien und Portugal

Am Aqueduckto las Herrerias bei Merida

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!