Wanderung am Teide im Dezember 2020 

Am Teide gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten. Ich selbst wählte im Dezember eine Tour unterhalb des Teides, denn in der Kälte hochoben am Berggipfel in 3715m Höhe bibbern wollte ich nicht. Schließlich wollte ich ja der Winterkälte Deutschlands entfliehen. Mein Startpunkt war der kleine Parkplatz beim Juan Evora Ethnografic Museum kurz vor Boca Tauce am Eingang zum Teide Nationalpark und es war eine phantastische schöne Wanderung auf einem klar erkennbaren Weg über Lavagestein immer mit schönem Ausblick auf den Teide und anderen Felsformationen wie Tiro del Guanche und Montana el Cedro. Die Luft war klar und rein und kein Verkehrslärm störte die Ruhe.

                     

               

Die beiden Bücher hier rechts gehören auf jeden Fall für die Reise nach Teneriffa ins Reisegepäck:

Der Teneriffa-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

  

 Fragen? willi179@web.de  

So wird richtig vorgeplant  

Auf Teneriffa 2005

Alle Berichte auf Teneriffa 2020

Wenn das Geld mal wieder nicht reicht, dann klickt hier

Der GPS-Track:

Vollbildanzeige

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!    

Ich selbst buche fast immer meine Unterkunft bei booking.com und die Reservierung hat bisher jedesmal funktioniert. Probiert es aus und macht es so wie ich, dann klappt es sicherlich auch mit der Unterkunft. Klickt einfach hier unten den Link an und reserviert. Für diesen Trip nach Teneriffa hatte ich meine coronasichere Unterkunft auch hier reserviert:

Booking.com