9 Berichte in Boston und Provincetown Oktober/November 2017

   
   
9 Berichte in New York City im November 2016

     

17 Berichte Wandern in Tucson/Arizona und Umgebung Oktober 2014




 

30 Berichte Wandern in Kalifornien im Februar 2014 / Joshua Tree NP:


Die schönsten Wanderungen bei Palm Springs:
Seltsame Flora und Fauna in Kalifornien:
Meine schönsten Strände und Strandwanderungen  in Kalifornien:
Meine Lieblingsrestaurants in Kalifornien:
In Los Angeles:
In Palm Springs:
In Twentyninepalms:


 

Alle 29 Berichte der wirklich empfehlenswerten Rundreise von Las Vegas über Grand Canyon Village, Page, Monument Valley nach Phoenix im September 2013:


Arizona:
Page:
Phoenix:
Utah:
 

 

Niagara-Fälle und Toronto Oktober 2011 Indiansummer USA/Kanada:




 

Hawaii 2007:


Auf Maui:


 

San Francisco April 2006:




 

Mexiko 2014:


Meine Vorplanung

Zum Auffrischen der englischen und amerikanischen Vokabeln empfehle ich mein Englisch-Lernbuch. Es enthält neben einigen Geschichten zum Grand Canyon auch verschiedene einfache und schwierige Übungen.  

Der Nordamerika-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

 

 

Meine Unterkunft in Amerika reserviere ich fast immer hier: 

 Booking.com  

Anders reisen:

    

Stand 5/2015:

Bei allen meinen 6 Reisen in die USA und Kanada lag der Umrechnungskurs vom Euro zum Dollar sehr gut. Es gab immer für 1 Euro mindestens zwischen 1,20 Dollar und 1,40 Dollar. Nun ist im Frühling 2015 der Kurs unseren momentan recht weichen Euros zum Dollar abgeschmirgelt. Beim jetzigen Kurs 1:1,08 buche ich definitiv keine Reise mehr in die USA. Die Hotelkosten, Inlandsflüge und Lebenshaltungskosten beim Essen gehen sind jetzt einfach für mich zu hoch. Die Hotelpreise waren früher schon sehr hart am Limit und jetzt liegen die Preise halt drüber. 

Die Konsequenz davon ist zur Zeit, daß ich erst einmal für längere Zeit meine Reisen in der Euro-Zone unternehmen werde. Es gibt immer noch einige Ecken in Europa, die ich noch nicht kenne, wie z.B. die Azoren.

Und irgendwann wird der Euro vielleicht ja wieder härter. Beim Kurs 1:1,25 wird wieder eine USA-Reise gebucht. Dann geht es vielleicht nach New York oder Boston. Vielleicht kommt dann auch die zweite große Grand Canyon Tour. Diesmal von Las Vegas nördlich am Grand Canyon entlang nach Denver.