Zuheros ist eine wunderschöne kleine weiße Stadt in den Bergen Andalusiens. Wer die Vias Verdes del Aceite und die Vias Verdes de la Subbetica abradeln will, macht sich schon im Vorfeld Gedanken, wo man eigentlich an der Strecke übernachten kann, denn es gibt nur wenige Orte auf dieser Fahrrad-Route. 

Zuheros liegt stategisch gut und hat mit dem Hotel Zuhayra auch ein prima Hotel zu bieten. Weiterhin eine weithin sichtbare Burg und nette weiße Häuser, welche mit den schönsten Blumenarrangements  geschmückt sind:

                     

Zuheros war der schönste kleine Ort auf unserer Andalusienrundreise.

Der Andalusien-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

Die hier gezeigte Linie ist ein Teil des Radweges Vias Verdes del Aceite:

Meine Buchempfehlungen für Zuheros

Hier sind meine anderen Berichte in diese Region:

Die Burg Gibralfaro in Malaga

Hier geht es zur schönsten Wanderung in Andalusien am Rio Chillar 

Hier geht es zur Wanderung El Torcal bei Antequera

Wanderung im Barranco Maro

Der Radweg Vias Verdes in Andalusien

Cordoba 2011

Granada Juni 2011 

Der Radweg am Guadalquivir in Sevilla  Juni 2011

Sevilla

In Cadiz und in der afrikanischen Exklave Ceuta 2009

In Tarifa, dem südlichsten Zipfel Festland-Europas 2009

Die schönsten Burgen und Stadtmauern in Spanien und Portugal

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!

Meine Unterkunft in Spanien reserviere ich immer hier:

Booking.com