Meine schönste Wanderung auf Island ist die Kaltbach-Warmbach-Tour bei Hverageroi.  

                                           

Diese Tour gehört zu meinen zehn schönsten Wandertouren weltweit. Ich habe diese Tour im September 2010 unternommen und wie man auf einem Foto sehen kann, war ich im Freien in einem Bach schwimmen, ohne daß ich eine Gänsehaut bekam. In diesem vulkanisch aktiven Gebiet gibt es nämlich eine 80 Grad heiße Quelle, welche nach kurzer Zeit in ein eiskaltes Flußbett hineinfließt. An dieser Mündungsstelle haben die Isländer kleine Badebuchten angelegt, so daß man bei 40° Wassertemperatur baden kann. Wem das Wasser zu heiß ist, geht ein paar Badebuchten weiter, da wird es dann schon etwas kühler.

Weiter unten folgen ein paar Videos, aufgenommen an der Wanderstrecke. Wenn man genau hinschaut, sieht man das 100° heiße schweflige Wasser blubbern. Beeindruckend sind auch die stark schwefligen Dämpfe. Zu nah sollte man nicht herangehen. Absperrschilder  oder Maschendrahtzäune gibt es hier auf Island kaum. Man muss schon auf sich selbst aufpassen.

Rechts sind mein Wanderbuch und die Landkarte abgebildet, die ich bei meinen Touren auf Island dabei hatte. Ich war mit der mitgebrachten Landkarte und dem Rother Wanderführer voll zufrieden. 

Sämtliche auf meiner Homepage gespeicherten Fotos und Texte sind mein privates Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung nicht kopiert und woanders veröffentlicht werden!  

 Für mich war dies die schönste Wanderung  auf Island. Es war ein wundervoller Tag und ich hatte viel Spaß. Ich muß unbedingt wiederkommen!

Alle Berichte meiner Wandertour auf Island:



So wird richtig vorgeplant  

Meine schönsten Wasserfälle weltweit mit allerdings rein subjektiver Bewertung

Der Island-Mietwagenpreisvergleich ist hier:

    

 

 

 

 

 

Und jetzt kommt kochendheisses schwefliges Wasser an der Wanderstrecke. Es sind Videos wie von einem anderen Planeten:

 

 

 

Ja, das unterste Video ist von einem anderen Stern:
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Auto für Island hatte ich hier unten reserviert. Früher buchte ich immer direkt bei Europcars, Hertz  oder anderen Autoverleihfirmen. Seit 4 Jahren reserviere ich immer bei Sunnycars. Ich zahle bei Sunnycars relativ wenig Geld und habe immer das Komplett-Versicherungspaket im Preis inklusive. Das ist mir im Urlaub extrem wichtig. Mit Sunnycars bin ich bisher rundherum zufrieden. Daher ist hier unten auf dieser Seite auch das Banner von Sunnycars abgebildet, welches auch angeklickt und genutzt werden darf. Darüber würde ich mich freuen.